Schalke 04 Podcast

Schalke 04 Podcast

Königsblaue Geschichte(n): Die Deutsche Meisterschaft 1958

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Knappen lassen ihre Historie lebendig werden. Ab sofort gibt es im Schalke 04 Podcast in unregelmäßigen Abständen die Rubrik „Königsblaue Geschichte(n)“. In der ersten Episode wird auf den Gewinn der Deutschen Meisterschaft am 18. Mai 1958 zurückgeblickt. Jörg Seveneick, vielen Fans bekannt als Stimme von Schalke TV und Moderator zahlreicher Veranstaltungen wie der bei Anhängern beliebten Talkreihe „90 Minuten - ein Abend unter Schalkern“, schildert in der Premierenfolge noch einmal den Weg zum Titel, der mit einem 3:0-Sieg gegen den Hamburger SV im Niedersachsenstadion zu Hannover besiegelt werden konnte. Dabei lässt er auch einige Protagonisten der damaligen Zeit zu Wort kommen - unter anderem die Meisterspieler Willi Koslowski und Heiner Kördell.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Beim offiziellen Schalke 04 Podcast können sich Fans auf spannende und launige Gespräche mit aktuellen Spielern, Ex-Profis, Verantwortlichen und weiteren Protagonisten aus dem Vereinsumfeld freuen. In den ausführlichen Talks sprechen die beiden Moderatoren Dominik Abel und Hendrik Hohenberger mit ihren Gästen über persönliche Geschichten und Anekdoten, aktuelle Themen vom Schalker Markt und vieles mehr. In jeder Podcast-Folge wird der Gast zudem mit Sprachnachrichten und persönlichen Fragen ehemaliger Weggefährten überrascht. Und auch die Fans des geilsten Clubs der Welt werden über die königsblauen Social-Media-Kanäle vorab eingebunden. Neue Folgen mit spannenden Gästen erscheinen alle drei bis vier Wochen.

von und mit FC Schalke 04

Abonnieren

Follow us